Hausordnung

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Herzlich willkommen auf der Internetseite des Campingplatzes „BIONIKA Przystań”. Der Campingplatz befindet sich auf Gebieten, die dem europäischen Programm „NATUR 2000” – „Dolina Wieprzy i Studnicy“ (Tal der Flüsse Wieprza und Studnica) unterliegen, und auch auf dem Gebiet Geschützter Landschaft „Kösliner Küstenregion“ (Koszaliński Pas Nadmorski). Wir möchten Ihnen ein Aufenthaltsangebot mit einem familiären Charakter präsentieren: in der Nähe der Natur, mit genug Ruhe und Stille. Es liegt uns sehr daran, dass unser Campingplatz kinderfreundlich ist. Wir wünschen uns, dass Sie mit der Erholung hier zufrieden sind. Die Geschäftsbedingungen sollen uns und Ihnen dabei helfen.

Wenn Sie unsere Internetseite besuchen, hier recherchieren und sie einfach nutzen und / oder wenn Sie hier einen Aufenthalt buchen, bestätigen Sie, dass Sie die folgenden Geschäftsbedingungen gelesen haben und diese akzeptieren.

 Ordnung

1. Der Hoteltag beginnt um 15.00 Uhr, und endet um 12.00 Uhr.

Buchungsbedingungen

2. Sie können telefonisch, per Internet, schriftlich (per Fax bzw. Einschreiben) oder persönlich in der Camping-Rezeption Plätze buchen, mit der Einschränkung, dass die Buchung als vollzogen wirkt, erst nachdem eine Anzahlung erfolgt ist und nachdem die Buchung (auch mündlich) von der Camping-Rezeption bestätigt worden ist.

3. Die Leistung der Anzahlung bestätigt den Abschluss eines Handelsvertrages über Tourismusdienstleistungen. Wenn Sie einen Aufenthalt reservieren, gehen Sie ein direktes (rechtsverbindliches) Vertragsverhältnis mit unserer Firma ein. Die Rechtsgrundlage, die die Parteien bindet, bildet das Gesetz über Tourismusdienstleistungen.

4. Als Bestätigung der Buchung gilt die Verrechnung der Anzahlung, zu einem vereinbarten Termin (nicht länger als 3 Tage), in Höhe von mindestens 30% des Aufenthaltspreises, jedoch nicht weniger als der Preis für einen 2-tägigen Aufenthalt.

5. Die Anzahlung sollte für:

BIONIKA Przystań Morska 61, 76-150 Darłowo

geleistet werden.

Die Einzahlung kann direkt bei der Camping-Kasse oder auf das folgende Konto erfolgen:

07 1020 4681 0000 1802 0004 3463
IBAN PL 07 1020 4681 0000 1802 0004 3463
Kod BIC (Swift): BPKOPLPW

6. Falls die Anzahlung zu einem vereinbarten Termin nicht erfolgt, bedeutet dies, dass Sie auf Ihre Buchung verzichten und dass diese automatisch aus dem in der Firma geführten Buchungssystem gelöscht wird. Darüber hinaus wird angenommen, dass die Parteien keinen Vertrag über Tourismusdienstleistungen geschlossen haben.

7. Die Vergütung des Campingplatzes für die gebuchten Tourismusdienstleistungen, vermindert um den Wert der Anzahlung, muss spätestens am Ankunftstag am Campingplatz bar in der Rezeption eingezahlt werden. Möglich ist auch eine Banküberweisung – dann bitten wir um eine Kopie der Bestätigung der Banküberweisung.

8. Falls wir keine Bestätigung der Einzahlung des vollen Vergütungsbetrags spätestens am Tag Ihrer Ankunft auf dem Campingplatz erhalten (es sei denn die Parteien haben es anders vereinbart), ist die Campingleitung berechtigt, fristlos vom Vertrag zurückzutreten und die Leistungen, welche zum Gegenstand des Vertrages über die Tourismusdienstleistungen gehören, nicht mehr zu realisieren.

Die Abrechnungen per Kreditkarte und E-Überweisung

9. Die Abrechnungen per Kreditkarte und per E-Überweisung erfolgen über das Abrechnungszentrum DotPay. Die Mitarbeiter des Campingplatzes sind weder berechtigt noch werden sie Sie um Informationen bitten, die auf Ihrer Karte enthalten sind, um diese später zu nutzen. Die Firma DotPay vermittelt auch keine solchen Informationen an uns weiter.

Stornierung der Buchung

10. Sie können jederzeit Ihre Buchung oder Ihren Aufenthalt stornieren, dabei verlieren Sie jedoch die geleistete Anzahlung.

Sie verlieren die Anzahlung auch dann, wenn Sie ohne frühere Absprachen am Ankunftstag die volle Aufenthaltsgebühr nicht einzahlen, und die Campingleitung ihr Recht nutzt, vom geschlossenen Vertrag fristlos zurückzutreten.

Falls Sie vom Vertrag in einer kürzeren Frist als ein Monat vom geplanten Aufenthalt zurücktreten, hat die Campingleitung das Recht, die Gebühren zu verlangen, die gleich den verlorenen Einkünften sind, das heißt in Höhe der fälligen vollen Aufenthaltsgebühr für die gebuchte Zeit.

Der Kunde hat das Recht, den Betrag, dessen Höhe die bereits geleistete, im Punkt 4 festgelegte Anzahlung überschreitet, zurückzuverlangen.

11. Die Stornierung der Buchung nach den bereits festgelegten Regeln sollte schriftlich erfolgen (per Fax, Einschreiben oder per E-Mail).

Aufenthalt

12. Die Übergabe des Ferienhauses vor und nach Ihrem Aufenthalt erfolgt in Anwesenheit der Campingmitarbeiter.

Die für die angemessene Vertragsrealisierung wesentlichen Bemerkungen und Vorbehalte melden Sie bitte sofort, um die eventuellen Probleme an Ort und Stelle zu lösen. Die Vorbehalte, die möglicherweise die Vertragsbedingungen beeinflussen würden, sollten schriftlich, per Fax oder E-Mail gemeldet werden.

13. Wir stellen Ihnen Familienhäuser für vier Personen zur Verfügung. Die Beschreibung der Häuser befindet sich im Tab „Ferienhäuser“. Der Aufenthalt zusätzlicher Personen muss abgesprochen werden. Die sog. „Zustellungen” sind nur auf Wunsch verfügbar und müssen von der Campingleitung bestätigt werden.

14. Jegliche Störungen, die während des Aufenthalts entstanden sind, sollten sofort gemeldet werden. Die während des Aufenthalts entstandenen Schäden müssen ebenso sofort gemeldet und vor Ort abgerechnet werden.

15. Lassen Sie bitte Ordnung im Ferienhaus. Für ein nicht aufgeräumtes Ferienhaus gilt eine einmalige Gebühr in Höhe von 50 PLN.

16. Für den Wäschewechsel auf Wunsch gilt eine Zusatzgebühr in Höhe von 10 PLN pro Set pro Person.

17. Die Häuser sind samt der Einrichtung versichert. Der Campingplatz ist ein geschlossenes und bewachtes Gelände. Die Campingleitung haftet aber nicht für die in Häusern / Zelten gelassenen Wertsachen oder für das Geld, außerhalb der Ansprüche, die vom Versicherer berücksichtigt wurden. Schließen Sie bitte die Fenster und Türen sorgfältig ab, wenn Sie Ihr Haus, Zelt oder Ihren Wohnwagen verlassen.

18. Beachten Sie bitte die Nachtruhe von 22:00 bis 7:00 Uhr und nehmen Sie bitte auch am Tag Rücksicht auf die anderen Gäste. Insbesondere bitten wir Sie, andere Gäste nicht mit lautem Radiohören zu belästigen.

19. Auf dem Campingplatz dürfen sich nur dort angemeldete Personen aufhalten. Melden Sie bitte bei den Campingmitarbeitern die eingeladenen Gäste von Außen bei ihrem Eintritt auf das Campinggelände. Das gleiche gilt für das Verlassen des Campingplatzes. Alle auf dem Campingplatz nicht angemeldeten Personen sollen ihn spätestens bis 22:00 Uhr verlassen. Sollten sich Ihre Außengäste über 2 Stunden auf dem Campingplatz aufhalten oder ihn nicht bis 22:00 Uhr verlassen, so müssen sie sich ebenso anmelden und gemäß der Preisliste die fälligen Gebühren entrichten. Die nicht angemeldeten Gäste dürfen keine Sanitäranlagen und auch keinen Parkplatz benutzen.

20. Es gibt keine Parkplätze in der Nähe eines Ferienhauses oder Zeltes. Parken Sie bitte Ihre Fahrzeuge ausschließlich auf den dazu geeigneten Parkplätzen, außerhalb der Grünanlage. In individuellen Fällen, falls das Fahrzeug über die Grünanlage fährt, wird gemäß der Preisliste eine entsprechende Gebühr verlangt.

21. Der Parkplatz ist nicht bewacht, obwohl er ständig im Visier unserer Mitarbeiter bleibt.

22. Der Parkplatz ist ausschließlich für die auf dem Campingplatz angemeldeten Gäste vorgesehen. Personen, die sich auf unserem Campingplatz auf Einladung unserer Gäste befinden, sollten ihre Fahrzeuge außerhalb des Campings lassen. Sollte ein Auto ohne Absprache auf dem Campingplatz gelassen werden, wird eine entsprechende Gebühr verlangt. Minimaltarif – für einen Tag des Halteplatzes.

23. Herzlich willkommen sind bei uns Ihre Haustiere. Nehmen Sie aber den aktuellen Impfpass für Ihre Vierbeiner mit. Darüber hinaus müssen Sie die Ausscheidungen im „Wäldchen“ auf dem Campingplatz wegräumen. Sie dürfen die Hunde ausschließlich an der Leine führen.

24. Die Kinder sollten den Kinderspielplatz und das Flussufer ausschließlich unter Aufsicht von Erwachsenen genießen.

25. In unseren Ferienhäusern gilt Rauchverbot.

26. Lassen Sie auf unserem Gelände keine Zigarettenreste, sorgen Sie bitte für Ordnung in den Sanitäranlagen und auf dem Campingplatz.

27. Schneiden Sie bitte keine Büsche und Äste raus.

28. Binden Sie bitte keine Schnüre an Bäume und Sträucher. Hängen Sie bitte keine Wäsche an den Sträuchern auf.

29. Waschen Sie bitte keine Autos auf dem Campingplatz.

30. Ausscheidungskassetten sollten nur an dem dafür vorgesehenen Platz entleert werden. Entleeren Sie bitte keine Ausscheidungskassetten in die Sanitäranlagen.

Jegliche Streitigkeiten, die gerichtlicher Entscheidung bedürfen, werden vom für den Sitz der Firma BIONIKA zuständigen Gericht geklärt (Wirtschaftsgericht in Koszalin).

Wir bedanken uns für die Zusammenarbeit und wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt.

Inhaber: Sławomir Balcerzak